Zerbrochen

Manchmal ist es so
als würde die Welt zerbrechen.
Doch es ist nicht die Welt die zerbricht,
nein – das bin ich.
Das ICH – das zerbricht.
Zerbrochen in Tausend Stücke
hungernd nach Liebe,
nach Liebe suchend,
doch keine findend,
denn – diese gibt es nicht.

Diese Welt
einsam und dunkel,
nur ein blendendes Licht
durchbohrt sie.
An diesem Licht geht zugrunde
das gebrochene ICH,
denn Liebe ist dieses Licht nicht.
Es trügt der Schein des Lichts
und zerbricht, zerbricht, zerbricht
das ICH.

Die Hand ausgestreckt und flehend,
ja, nach Erlösung suchend
ruft das ICH
in das Dunkel, in das Licht
doch da ist NICHTS!
Außer… noch ein zerbrochenes ICH,
das nicht hilft,
weil verloren ist dieses ICH,
weil nicht helfen kann dieses ICH,
weil es selbst gebrochen ist.

 

11 Gedanken zu “Zerbrochen

Kommentar verfassen. Wenn du einen Kommentar schreibst, werden deine E-Mail-Adresse, dein Name, deine IP, der Zeitstempel und dein Kommentar gespeichert. Dein Name, die Webseite und dein Kommentar können von anderen Besuchern der Webseite gelesen werden. Wenn du "Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren" anhakst, wird dies gespeichert und du erhältst entsprechende E-Mails. Mit dem Klick auf "Kommentar absenden" gibst du mir zur Speicherung und Verwendung für diese Zwecke die Erlaubnis.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.