Glaube und Neurographik

Wow, hab gerade erfahren, unser Blog ist heute 2 Jahre alt geworden. Ich dachte immer, bei uns ist alles immer nur ein Strohfeuer, aber es scheint, dass es Dinge gibt, die wir länger halten können - wenn auch holprig. Gestern sprach ich mit dem Mann (ne das war heute), dass selbst mein Glaube so ein … Glaube und Neurographik weiterlesen

Resilienz Sendung

Wir fragen euch mal was ihr von dieser Sendung haltet: Planet Wissen: Resilienz - Was die Seele stark macht Doku (2018) Wir haben den Link von einer lieben Person bekommen mit ihrem Hinweis, dass in der zweiten Hälfte gute Hilfen erwähnt werden. Wir haben es Häppchen weise angesehen und fast jedes Mal auf Grund von … Resilienz Sendung weiterlesen

Selbstwertgefühl, innere Kritiker und Selbstfürsorge Flashback Teil 1

Gott, ging uns dat schlecht! In einer der Therapie Gruppe ging es um Selbswert und insbesondere die Selbst Zuwendung. Ja, ein sehr wichtiges Thema, dass bei den meisten Trauma Patienten ein Problem ist. Bei manchen weniger, bei anderen extrem problematisch. Sich etwas Gutes zu tun wird ja oft als Zeit-Verschwendung oder als etwas angesehen was … Selbstwertgefühl, innere Kritiker und Selbstfürsorge Flashback Teil 1 weiterlesen

Scham

Dieser schimpfende, alles in den Dreck ziehende, nicht glaubende Zweifler-Täterintrojekt-Anteil verhinderte in der letzten Therapie den Kontakt zu anderen, weil "es diese ja nicht gibt, sie Humbug sind und DIE sich diese nur ausdenkt!". Er durfte nicht raus, ich wäre glaub ich sonst durchgedreht. Also sollte ich aussprechen was er sagt, während die Thera ihm … Scham weiterlesen

Atmen…

Heute mal wieder Therapie... Die letzten male waren ja nicht so erfolgreich und hilfreich. Die Therapeutin war auch nicht so zufrieden... Was würde denn helfen? Ja... was? An Themen ran gehen, wird abgeblockt. Nicht an Themen ran gehen, bringt selten voran. Aber ich glaub ohne guter Kommunikation können wir diese krassen Themen nicht angehen. Es … Atmen… weiterlesen