Schwieriges Thema

Es ist für ein Kommentar viel zu viel geworden, also machen wir daraus einen eigenen Beitrag. Als Antwort auf den Beitrag von https://ueberlebendlebendlebendig.wordpress.com/2019/10/31/ein-schwieriges-thema/ Ein Thema, über das auch ich mir des öfteren Gedanken mache. Was macht ein Opfer zum Täter oder zum Nicht-Täter? Unsere Mutter wurde Opfer und Täter im Erwachsenen Leben. Wir waren Opfer … Schwieriges Thema weiterlesen

Erinnerungen meiner Schwester

Also eigentlich wollte ich meiner Schwester nicht erzählen, dass ich Viele bin. Nein, bei dem Gedanken drehte sich mein Magen regelrecht um! Ich glaubte, dass würde sie mir NIEMALS glauben. Sie würde mich für bescheuert und verrückt erklären und niemals wieder mit mir sprechen. Das kann man eh nicht erzählen, weil wer weiß welche Fässer man da … Erinnerungen meiner Schwester weiterlesen

Dauer riemig und Selbstverletzung (1)

Ich möchte es in Worte fassen doch es ist schwer. Die Angst vor Abweisung ist groß. Es ist ein Tabuthema für mich, für uns. Etwas das nie ausgesprochen werden darf. Was verhindert wird. Was nicht mal unser Mann wissen soll. Mit Scham und Schuldgefühlen besetzt. Schmerz und Trauer hinterlassend...   Eine ganz besondere Lust. Eine … Dauer riemig und Selbstverletzung (1) weiterlesen